Wanderprogramm - Seniorenwandergruppe Pratteln

Seniorenwandergruppe
Pratteln
Direkt zum Seiteninhalt


Wanderprogramm



Nr. 276
8. Dezember Wanderung von Frenkendorf nach Pratteln

Wanderroute Frenkendorf – Ergolz – Hülftengraben - Pratteln
Wanderzeit ca. 2 Std., nachmittags freies wandern und turnen im Jörinpark
Besammlung 09:30 Bahnhof Pratteln
Hinfahrt 09:41 SBB nach Frenkendorf (1 Zone)
Mittagessen Altersheim Madle Pratteln (Tel. Frau Gerig 827 23 06)
Auch Teilnehmende nur zum Mittagessen sind willkommen
Anmeldung bis Dienstagmittag vor der Wanderung
Leitung Margrit u. Hansjörg Hürzeler, Tel. 061 821 11 18,
Handy 078 605 15 39, Email: huerzeler@teleport.ch






Nr. 277
 
19. Januar.       Wanderung Racletteplausch
 
   
Wanderroute      ab St. Jakob nach Norden
 
Wanderzeit        ca.1½ Std. vor dem Mittagessen
 
Besammlung     10:30 Tramstation, Basel St. Jakob,
 
Hinfahrt            Schlossstrasse ab 10:41, oder z.B. Kästeli ab 10:44 (2 Zonen)
 
Rückfahrt          Individuell - Bus/Zug/Tram (2 Zonen)
 
Mittagessen        Restaurant Raclette a discrétion
 
Anmeldung       bis Montag 17.00 Uhr vor der Wanderung (max. 30 Pers.)
 
Leitung              Kurt Weisskopf, Tel. 061 461 72 48       Handy 079 318 14 18 , Email: k.weisskopf@bluewin.ch
 
 
 
Nr. 278
 
16. Februar      Wanderung auf dem Hebelweg mit Marianne Klöppner
 
 
Wanderroute     Von Hausen aus wandern wir in auf einem breiten Weg nach Schopfheim. Der Weg ist praktisch flach, am Nachmittag weiter nach Maulburg
 
Wanderzeit         ca. 1½ Std. vormittags und ca. 1½ Std. nachmittags
 
Besammlung      09:00 Pratteln Bahnhof SBB – ID und Euro mitnehmen
 
Hinfahrt             09:17 S3 Pratteln ab, Basel an 09:27 Gl17, U 09:34 Gleis 2B, ab um 9.34 Uhr, Bad. Bahnhof ab 09:47, Hausen an 10:21
 
Kosten               Zug Pratteln bis Bad. Bahnhof, 2 Zonen, Fr. 3.10 halbtax selber lösen, Billette ab Bad. Bahnhof ca. 3.00 Euro für Hin- u. Rückweg wird von der Wanderleitung organisiert
 
Rückfahrt          ab Maulburg jeweils xx:19 und xx:49
 
Mittagessen       Restaurant Glöggler Schopfheim
 
Leichte Variante  Diejenigen, die am Nachmittag nicht mehr wandern möchten, können in Schopfheim den Zug nach Basel nehmen und den Heimweg antreten.
 
Anmeldung         bis Dienstagmittag vor der Wanderung bei:
Margrit u. Hansjörg Hürzeler, Tel. 061 821 11 18,
Handy 078 605 15 39, Email: huerzeler@teleport.ch
 
Leitung              Marianne Klöppner,Tel. 061 481 51 10 / 079 557 32 05
 
 
 
 
 
Nr. 279
 
16. März           Wanderung ab Muttenz Dorf
 
 
Wanderroute      Muttenz Dorf (265) – Eselhalle (440) – Rothallen Weiher (360) – Rütihard (350) – Bananenbrücke (265) – Schänzli (260)
 
Wanderzeit        ca.2 Std. vor und ca. 1 Std. nach dem Mittagessen
 
Besammlung         09:30 Tram 14 Schlossstrasse
 
Hinfahrt                09:37 Tram 14 Schlossstr bis Muttenz Dorf (2 Zonen)
 
Rückfahrt          ab Schänzli nach Pratteln (2 Zonen)
 
Mittagessen        Restaurant Crazy Horse
 
Anmeldung         bis Dienstagmittag vor der Wanderung
 
Leitung              Kurt Weisskopf, Tel. 061 461 72 48       Handy 079 318 14 18 , Email: k.weisskopf@bluewin.ch
 
 
 
 
Nr. 280
 
20. April              Wanderung um den Bereten
 
 
Wanderroute:     Langenbruck (700) – Lochhus (698) (780) (857) (907) – Bereten (897) – Bachtelen (810) – Langenbruck (720)
 
Wanderzeit         ca. Std. vor und ca.¾ nach dem Mittagessen
 
Besammlung:     08.00 Pratteln Bahnhof
 
Hinfahrt:            08:11 Pratteln ab S3, Liestal an 08:17, U Liestal ab 08:26 T19 Kante 5, Waldenburg an 08:47; U Bus 94 Waldenburg ab 09:05, Langenbruck an 09:13 (6 Zonen)
 
Mittagessen:      Restaurant Bachtalen Langenbruck (Tel. 062 390 11 08 www.restbachtalen.ch)
 
Rückfahrt:          15:43 ab Langenbruck Bus 94, U Waldenburg 16:10 T 19, U Liestal ab 16:38(6 Zonen)
 
Anmeldung:       Bis Dienstagmittag vor der Wanderung
 
Leitung             Christine und Urs Rieder Tel. 061 821 05 30
 
                        Handy: 079 411 03 30; E-Mail urieder@teleport.ch
 
 
 
Nr. 281
 
25. Mai                Wanderung ab St. Jakob
 
 
Wanderroute        St. Jakob – dem St. Albandteich entlang mit – Schwarzpark – Merianvilla - St. Albanrheinweg Rheinaufwärts – Birschöppfli – Kraftwerksinsel – Übergang Kraftwerk Birsfelden - Tinguely Museum
 
Wanderzeit           ca. 1½ Std., nachmittags 1 Std
 
Besammlung         10:00 Tram 14 Schlossstrasse
 
Hinfahrt                10:11 Tram 14 Schlossstr., St.Jakob 10:25 an (2 Zonen)
   
Mittagessen          Restaurant Café Papiermühle (Tel 061 272 48 48) (restaurant@papiermuehle.ch)
 
Rückfahrt             ab Tinguely Museum Bus 36 Kante D (via St.Jakob) (2 Zonen)
 
Anmeldung           bis Dienstagmittag vor der Wanderung
   
Leitung                 Margrit u. Hansjörg Hürzeler, Tel. 061 821 11 18,
Handy 078 605 15 39, Email: huerzeler@teleport.ch
   
 
 
Nr. 282               
 
15. Juni              Vom Feldbergerhof über den Panoramaweg nach Todtnauberg
 
 
Wanderroute:       Feldbergerhof (1250 m) – Todtnauerhütte (1321 m) – Stübenwasen (1386 m) - Ratschert – Todtnauberg (1150 m)
 
Wanderzeit:          1 Std. vor und 2½ Std. nach dem Mittagessen (10,8 km)
 
Besammlung:      07:55 Bahnhof Pratteln
 
Hinfahrt:              08:05 Pratteln ab S3 (2 Zonen), U Basel SBB S6 Gl 2B ab 08:34, Bad. Bahnhof ab 08:47, U Zell ab 09:35, Feldbergerhof an 10:30
 
Rückfahrt:            15:39 od. 16:39 ab Todtnauberg Rathaus, Ankunft Bad.Bahnhof 17:13 oder 18:13
 
Mittagessen:         Bergwirtschaft Todtnauerhütte
 
Zusatzkosten:       Fr. 5 für Bahn und Bus ab Bad. Bahnhof und retour bis Bad. Bahnhof. Diese Teamkarte wird von der Wanderleitung besorgt.
 
Anmeldung           bis Dienstagmittag vor der Wanderung bei
Margrit u. Hansjörg Hürzeler, Tel. 061 821 11 18,
Handy 078 605 15 39, Email: huerzeler@teleport.ch
 
Bemerkungen       Die Wanderleiterin steigt im Bahnhof Basel ein,
Euro und ID nicht vergessen!
 
Leitung:               Marianne Klöppner
 
 

 
 
 
Wanderdaten 2023:
 
19. Januar, 16. Februar, 16. März, 20. April, 25. Mai, 15. Juni,
 
 
20. Juli (Kurt- Titterten), 17. August (Christine - Farnsburg), 21. September (Kurt - Sommerau), 19. Oktober, 16. November, 14. Dezember  
Zurück zum Seiteninhalt